Gin Extra Dry 42 % vol. 700 ml

Sterna 1821 ®

Premium Gin Extra Dry, griechischer Gin mit 11 Botanicals & Mastiha, erfrischender und intensiver Geschmack, ein Handwerk aus einer der ältesten Destillerien Griechenlands.

Mindestalter: Ab 18 Jahren! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter von 18 Jahren abgegeben werden.

Siegel Internet 2

34,95 

49,93  / 1000 ml

*Dieser Rabatt entfällt wenn Sie ein Gutscheindcode verwenden. 

34,95 
1 Einheit
33,95  (2% off)
2 - 3 Einheiten
32,95  (5% off)
4+ Einheiten

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Bezahl Moeglichkeiten

Produkt enthält: 700 ml

Artikelnummer: 18742 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Gin Extra Dry

Warum sollten Sie sich für unseren Gin Extra Dry entscheiden?

Bildschirm­foto 2022 12 29 um 18.29.33
$

100 % reines Destillat, handgefertigt.

$

42 % vol Alkohol auf 700 ml.

$

11 Botanicals & Mastiha

$

Echter griechischer Gin, herrgestellt in Griechenland.

$

Ohne Zusatzstoffe, Farbstoffe und Geschmacksverstärker.

$

Erstklassige Premium Qualität, erfrischender Geschmack.

K
L

Beschreibung

Gin Extra Dry 42 % vol. 700 ml


Gin Extra Dry Sterna 1821, griechischer Gin mit 11 Botanicals & Masthia, erfrischender und intensiver Geschmack, ein Handwerk aus einer der ältesten Destillerien Griechenlands.

Der Sternagin ist ein “Gin Extra Dry” aus 11 Botanicals & Mastiha.

Der Gin extra dry wurde traditionell handgefertigt, in einer der ältesten und ersten Destillieren Griechenlands und überzeugt mit einer authentischen Mischung aus 11 Botanicals und Mastiha.

Die komplexe und milde Strucktur des Gins bringt einen facettenreichen sowie intensiven aromatischen Geschmack herrvor und wird als Gin Extra dry eingestuft.

Der Geschmack ist geprägt durch die selektive Destillation mit den folgfenden Zutaten:

Wilde Wacholderbeeren, Angelikawurzel, Rosmarin, Kardermomsamen, Zimtrinde, Muskatnuss, Iriswurzel, Süssholzwurzel, Zitronenschale, Bitterorangenschale, Koriandersamen und Masthia.

Mastiha, ist das Harz der heimischen Mastixbäume der Insel Chios, auch bekannt als “die Tränen von Chios”.

Durch das Zusammenspiel der 11 Botanicals mit Masthia erhält man einen echten griechischen Gin der lust nach Meer und Sonne Macht. In diesem Sinne “Jamas”.

Tipp: Den Gin pur oder als Cocktail eisgekült verzehren, mit einem Schuss Soda oder Tonic Water und zwei Limetenscheiben.

Mindestalter: Ab 18 Jahren! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter von 18 Jahren abgegeben werden.

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich.

K
L

Zusatzangaben


Gin Extra Dry 42 % vol. 700 ml

Herkunft: Griechenland.

Inhalt: 700ml e .

Inhaltsstoffe: Keine Angabe bei alkoholhaltigen Getränken gemäß LMIV.

Alkoholgehalt: 42% vol. .

Allergene: Keine.

Hinweis zur Aufbewahrung: Trocken und kühl lagern, vor Licht schützen.

Hergestellt und abgefüllt: Griechenland CAL/1147/16

Alleinvertrieb durch: Sternaolivenoel GbR Kaiser-Konrad-Straße 17 D-53225 Bonn.

Alkoholhinweise: Mindestalter: Ab 18 Jahren! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter von 18 Jahren abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Ein Verzehr während der Schwangerschaft kann schwerwiegende Folgen haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen zu einem ordnungsgemäßen Umgang unter www.bzga.de/infomaterialien/alkoholpraevention/

K
L

Empfehlung


Genussempfehlung

Am besten Eiskalt genießen aus dem Kühlfach. Als Aperitif oder auch als Digestif, vor und nach dem Essen kann der Gin extra dry Sterna 1821 serviert werden. Der Gin lässt sich pour oder auch wie üblich in Griechenland verdünnt mit Sodawasser und Limetten trinken. Zudem kann der Gin extra dry auch als alkoholische Grundlage für Cocktails verwendet werden.

Blog

Besuchn Sie unseren Blog, klicken Sie hier.

Rezepte

Wenn Sie nach leckeren Rezepten suchen, klicken Sie hier.

Allgemeines & Wissenswertes

Wenn Sie Wissenswertes oder Allgemeines zu dem Thema haben, dann klicken Sie hier.

Allgemeine Fragen

Weiter Fragen finden Sie hier.

K
L

Warum sollte man griechischen Gin probieren?


Warum sollte man griechischen Gin probieren?

Gin Extra Dry ist ein bekannter und beliebter Gin, aber haben Sie schon einmal griechischen Gin probiert? Griechischer Gin ist eine aufregende und einzigartige Alternative, die es definitiv wert ist, entdeckt zu werden.

Was macht griechischen Gin so besonders? Er wird aus den besten mediterranen und griechischen Botanicals hergestellt, die ihm einen einzigartigen Geschmack und Charakter verleihen. Die Kombination aus frischen Zitrusfrüchten, aromatischen Kräutern und exotischen Gewürzen macht ihn zu einem wahren Genusserlebnis.

Der griechische Gin ist bekannt für seine besondere Leichtigkeit und Frische. Mit seinen subtilen Aromen und sanftem Abgang bietet er eine angenehme Alternative zu herkömmlichen Gins. Perfekt für diejenigen, die nach etwas Neuem und Aufregendem suchen.

Ein weiterer Grund, griechischen Gin zu probieren, ist seine Vielseitigkeit. Ob pur, auf Eis oder in aufregenden Cocktails, er entfaltet seine Aromen auf vielfältige Weise. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und entdecken Sie neue Geschmackskombinationen.

Also, warum sollten Sie griechischen Gin probieren? Weil er eine einzigartige und spannende Alternative zum klassischen Gin Extra Dry ist. Genießen Sie die mediterrane Note und entdecken Sie die Vielfalt griechischer Geschmackserlebnisse. Probieren Sie griechischen Gin und lassen Sie sich von seinem unverwechselbaren Charakter verzaubern.

K
L

Wie trinkt man Gin?


Wie trinkt man Gin?

Gin ist ein vielseitiges Getränk, das auf verschiedene Arten genossen werden kann. Ob pur oder als Cocktail, Gin bietet eine breite Palette an Geschmacksrichtungen und Aromen, die Ihren Gaumen verwöhnen werden.

Wenn Sie den reinen Geschmack von Gin erleben möchten, trinken Sie ihn am besten pur. Die hochwertigen Botanicals und der charakteristische Anisgeschmack entfalten sich vollständig und bieten ein intensives Trinkerlebnis. Genießen Sie den Gin langsam, um jeden Tropfen voll auszukosten.

Wenn Sie Gin auf eine erfrischende und kreative Weise genießen möchten, können Sie ihn als Cocktail mixen. Probieren Sie einen Gin Tonic mit Limonensaft für eine spritzige Note oder fügen Sie etwas Zitronenlimonade hinzu, um die Aromen zu beleben. Ein Mix aus Gin und schwarzem Tee kann ebenfalls eine interessante Kombination sein.

Gin ist nicht nur ein besonderes Getränk für festliche Anlässe wie Hochzeiten und Feiertage, sondern auch ein beliebter Aperitif oder Absacker. Sein einzigartiges Geschmacksprofil erinnert oft an eine erfrischende Mischung aus Minze und Lakritzbonbon.

Sie sollten Gin unbedingt einmal ausprobieren. Ob pur oder als Cocktail, entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Gin zu bieten hat, und lassen Sie sich von seinem einzigartigen Geschmack verzaubern.

K
L

Was sind Botanicals?


Was sind Botanicals?

Botanicals sind eine entscheidende Komponente in der Welt des Gins. Diese natürlichen Pflanzenstoffe verleihen dem Gin seinen einzigartigen Geschmack und Charme. Von Wacholderbeeren bis hin zu exotischen Gewürzen bietet die Welt der Botanicals eine Vielzahl von Aromen. Doch was genau sind Botanicals im Gin?

Botanicals im Gin sind die ausgewählten Pflanzenstoffe, die während des Destillationsprozesses hinzugefügt werden. Traditionell werden Wacholderbeeren als Hauptbestandteil verwendet, da sie dem Gin seinen charakteristischen Geschmack verleihen. Aber die Welt der Botanicals geht weit über Wacholderbeeren hinaus.

Der Begriff "Botanicals" umfasst eine Vielzahl von Pflanzen und Gewürzen, darunter Kräuter, Früchte, Blumen, Samen und Wurzeln. Jeder Gin-Hersteller hat seine eigene einzigartige Auswahl an Botanicals, die seinem Gin eine individuelle Note verleihen.

Einige gängige Botanicals im Gin sind Koriander, Angelikawurzel, Zitronenschale, Orangenschale, Zimt, Kardamom und Ingwer. Diese Botanicals werden bei der Destillation in den Alkohol gegeben, um ihre Aromen und Eigenschaften freizusetzen.

Die Auswahl der Botanicals ist von großer Bedeutung, da sie den Geschmack und das Aroma des Gins maßgeblich beeinflussen. Jeder Gin-Hersteller strebt danach, ein ausgewogenes Verhältnis und eine harmonische Kombination von Botanicals zu finden, um einen qualitativ hochwertigen Gin zu kreieren.

Botanicals im Gin eröffnen eine Welt der kreativen Möglichkeiten. Von frischen und zitronigen Noten bis hin zu würzigen und exotischen Aromen gibt es für jeden Geschmack den passenden Gin. Egal, ob Sie ein Liebhaber klassischer Gin-Tonic-Cocktails sind oder gerne neue Geschmackserlebnisse entdecken, Botanicals sind der Schlüssel zur Vielfalt und Innovation in der Gin-Welt.

Genießen Sie also Ihren Gin und erkunden Sie die faszinierende Welt der Botanicals! Lassen Sie sich von den vielfältigen Aromen und den kreativen Kombinationen inspirieren. Tauchen Sie ein in die Botanikals-Welt des Gins und entdecken Sie unvergleichlichen Genuss!

K
L

Was ist Mastiha?


Was ist Mastiha?

Mastiha ist eine einzigartige Harzsubstanz, die aus dem Mastixbaum gewonnen wird. Dieser Baum ist hauptsächlich auf der griechischen Insel Chios zu finden. Mastiha wird seit Jahrhunderten für seine vielfältigen gesundheitlichen Vorteile und kulinarischen Anwendungen geschätzt.

Die Gewinnung von Mastiha ist ein traditioneller Prozess, der sorgfältige Handarbeit erfordert. Das Harz wird von den Ästen des Mastixbaums gesammelt und anschließend gereinigt und sortiert. Dadurch entsteht ein hochwertiges Produkt, das in verschiedenen Branchen, einschließlich der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie, Verwendung findet.

Mastiha hat eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten. Es kann als Inhaltsstoff in Backwaren und Süßigkeiten verwendet werden und verleiht ihnen einen einzigartigen Geschmack. Außerdem wird Mastiha auch in der medizinischen Welt geschätzt und wird beispielsweise für die Behandlung von Magenproblemen verwendet.

Die positiven Eigenschaften von Mastiha gehen jedoch über seinen Einsatz in der Küche und Medizin hinaus. Das Harz enthält natürliche Antioxidantien und hat entzündungshemmende Eigenschaften, die zur allgemeinen Gesundheit und dem Wohlbefinden beitragen können.

Egal, ob Sie Mastiha zum Kochen, für medizinische Zwecke oder einfach zur Verbesserung Ihrer allgemeinen Gesundheit verwenden möchten, die Qualität des Produkts ist entscheidend. Achten Sie daher immer auf zertifizierte Mastiha-Produkte, um sicherzustellen, dass Sie ein authentisches und hochwertiges Produkt erhalten.