Ist Natives Olivenöl extra Kaltgepresst?

Es ist wichtig, dass Sie wissen, ob Ihr natives Olivenöl extra kaltgepresst ist, denn bei dieser Art der Gewinnung wird die beste Ölqualität erzielt. Kaltgepresste Öle sind nicht nur gesünder für Sie, sie schmecken auch besser.

Natives Olivenöl extra ist nicht nur für seinen Geschmack bekannt, sondern auch für seine vielen gesunden Eigenschaften. Es ist reich an Antioxidantien und wird mit einem geringeren Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes und Krebs in Verbindung gebracht. Die Qualität von nativem Olivenöl extra kann sehr unterschiedlich sein, je nachdem, wie es hergestellt wurde.

Eine Sache, die jedoch immer gleich bleibt, ist die Verwendung von kaltgepressten Ölen. Bei dieser Methode wird das Öl aus den Oliven durch Pressen bei niedrigen Temperaturen gewonnen, ohne dass bei der Verarbeitung Wärme oder Chemikalien zugesetzt werden.

Was ist kaltgepresstes Olivenöl?

 

Natives Olivenöl extra ist die reinste Form von Olivenöl. Es wird durch Pressen von Oliven ohne den Einsatz von Hitze oder Chemikalien gewonnen. Es wird durch einmaliges Pressen der Oliven gewonnen und hat einen geringen Säuregehalt.

Es ist wichtig zu wissen, dass natives Olivenöl extra keine Zusatzstoffe enthält, was es sicher für den Verzehr und gut für die Gesundheit im Allgemeinen macht.

Kaltgresstes Natives Olivenöl extra

Die Details zu nativem Olivenöl extra.

 

Natives Olivenöl extra ist die höchste Güteklasse von Olivenöl und stammt aus der ersten Pressung der Oliven. Es ist frei von Fehlern, hat einen starken Olivengeschmack und ist eine gute Quelle für einfach ungesättigte Fette.

Natives Olivenöl extra wird weder raffiniert noch in irgendeiner Weise verarbeitet. Die Oliven, die für natives Olivenöl extra verwendet werden, stammen aus unbelasteten Gebieten und werden erst dann gepflückt, wenn genügend Früchte vorhanden sind, um sie zu pressen, ohne die Pflanzen zu beschädigen, die später weitere Früchte tragen werden (dieser Vorgang wird als Handpflücken bezeichnet).

Natives Öl extra muss Tests auf den Säuregehalt und andere qualitätssichernde Faktoren bestehen, bevor es als solches in Flaschen abgefüllt wird.

Warum ist es wichtig zu wissen, ob ein Olivenöl kalt gepresst ist?

 

Natives Olivenöl extra ist die höchste Güteklasse von Olivenöl. Es wird kalt gepresst und hat einen besseren Geschmack als andere Olivenöle, ist aber auch teurer und schwerer zu finden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen nativen Olivenöl extra sind, sollten Sie sich auf Bauernmärkten oder in Fachgeschäften in Ihrer Nähe umsehen. Vielleicht werden Sie dort eher fündig als in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft!

Kaltgepresstes Olivenöl

Was bedeutet kalt gepresst?

 

Kaltgepresst bedeutet, dass die Oliven bei Raumtemperatur gepresst werden. Dies steht im Gegensatz zu anderen Methoden der Olivenölgewinnung, bei denen Hitze und Druck eingesetzt werden.

Kaltgepresstes Olivenöl wird nicht erhitzt und nicht raffiniert. Es wird auch nicht chemisch verarbeitet oder mit anderen Ölen vermischt; es behält seinen natürlichen Geschmack und sein natürliches Aroma, das je nach Anbaugebiet, Olivensorte, Erntezeitpunkt und Verarbeitungszeitpunkt variieren kann.

Warum ist eine Kaltpressung wichtig?

 

Die Kaltpressung ist die beste Methode zur Gewinnung von Olivenöl, da sie ohne Hitze und Lösungsmittel auskommt. Außerdem entsteht ein reineres und nährstoffreicheres Produkt mit weniger Säure und weniger chemischen Rückständen als bei anderen Verfahren.

Kaltgepresstes Öl hat zahlreiche gesundheitliche Vorteile, darunter die Senkung des Cholesterinspiegels, die Verbesserung der Durchblutung und die Vorbeugung von Herzkrankheiten. Außerdem enthält es weniger gesättigte Fettsäuren als Olivenöl, das bei der Verarbeitung bei hohen Temperaturen (bis zu 200 °C) erhitzt wurde.

Wie funktioniert eine traditionelle Olivenölmühle?

 

Der erste Schritt bei der Herstellung von Olivenöl ist das Zerkleinern der Oliven. Anschließend wird das Öl durch Pressen oder Zentrifugieren aus dem Fruchtfleisch der zerkleinerten Oliven extrahiert, was als Auspressen bezeichnet wird. Das so entstandene pastenartige Material wird anschließend gefiltert, um die restlichen Feststoffe und Verunreinigungen zu entfernen.

Diese „erste Pressung“ kann als natives Olivenöl extra bezeichnet werden, wenn es mit qualitativ hochwertigen Methoden und Zutaten hergestellt wurde.

Nach dem Filtern muss das native Olivenöl extra mehrere Tests bestehen, bevor es diese Bezeichnung tragen darf:

  • Geschmacksprüfung: Ein Expertengremium verkostet Proben jeder Charge in einer Blindverkostung, bei der beurteilt wird, ob das Geschmacksprofil mit dem der Norm übereinstimmt (die vorschreibt, dass ein Natives Olivenöl Extra fruchtige Noten haben sollte) oder nicht.
  • Farbtest: Die Farbe ist zwar nicht so wichtig wie der Geschmack, wenn es um die Qualität eines Öls geht, aber auch sie spielt eine wichtige Rolle – vor allem, wenn es darum geht, ob Ihr Produkt als „extra“ durchgeht oder nicht.

Über unsere Produkte

Ausgewählte Produkte von höchster Qualität

Natives Olivenöl Extra Sterna 1821 Erzeugerprodukt direkt aus der Ölmühle Sternas-Messinias. Hoch erhitzbar, Sortenrein, Kaltgepresst.
Original Kalamon Oliven aus der Region Kalmata, Sternas-Messinias, Süd-Peloponnes Griechenland. Direkt aus der Ölmühle Sterna 1821
Ouzo Sterna 1821 aus einer der ältesten Destillieren Griechenlands
Balsamico Sterna 1821 250 ml Premium Qualität - vollaromatisch, 100% Traubenmost in Hölzfässern gereift. Ohne Zusatz- & Konservierungsstoffe
Oregano Gerebelt - Erzeugerabfüllung, Kräftig & Würziges Aroma, 100% Sortenrein und naturbelassen aus Sternas-Messinias, Griechenland
Gewürzmischung zum Grillen & Braten Sterna 1821
Kaltgepresstes Olivenoel 1

Die Kaltpressung ist nur einer von vielen Faktoren, die darüber entscheiden, wie gut ein natives Olivenöl extra ist.

 

Es mag Sie überraschen zu erfahren, dass die Kaltpressung nur einer von vielen Faktoren ist, die die Qualität eines Olivenöls bestimmen. Weitere Faktoren sind die Art des Olivenöls und die Qualität des jeweiligen Öls.

Ein kaltgepresstes natives Olivenöl extra ist zum Beispiel immer besser als ein erhitztes natives Olivenöl extra, aber es ist nicht unbedingt so hochwertig wie ein anderes kaltgepresstes oder nicht erhitztes Öl.

Sie sehen also: Kaltpressung ist nicht alles, wenn es darum geht, die besten Öle für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Ist kaltgepresstes Öl wirklich wichtig?

 

Kaltgepresstes Olivenöl ist am besten, weil es den besten Geschmack und die meisten Nährstoffe bewahrt.

 

  • Es ist teurer als nicht kaltgepresstes Öl, aber es ist jeden Cent wert.
  • Kaltgepresste Öle sind besser für die Gesundheit, weil sie keine Transfette, künstlichen Aromen oder Konservierungsstoffe enthalten, die auf Dauer schädlich für den Körper sein können. Außerdem haben sie einen höheren Gehalt an Antioxidantien als andere Ölsorten!
  • Sie helfen der Umwelt, wenn Sie sich für kaltgepresstes Olivenöl entscheiden: 1) es benötigt weniger Energie als andere Methoden der Ölherstellung; 2) es gibt weniger Kohlenstoffemissionen bei der Herstellung von kaltgepresstem Öl; 3) es bleiben keine Abfallprodukte aus der Verarbeitung nach der Produktion übrig (was weniger Umweltverschmutzung bedeutet).
  • Mit dem Kauf von Lebensmitteln aus der Region unterstützen Sie kleine Unternehmen in Ihrer Gemeinde, die genau wie Sie jeden Tag hart arbeiten, und mit dem Kauf von hochwertigen Importprodukten wie nativem Olivenöl extra aus Griechenland können Sie diese Arbeitsplätze erhalten!

Fazit:

 

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten nativen Olivenöl extra sind, sollten Sie sowohl auf die Qualität des Öls selbst als auch auf seine Herstellungsmethode achten. Die Kaltpressung ist ein Verfahren, das in Griechenland seit Jahrhunderten angewandt wird und als das beste Verfahren zur Herstellung hochwertiger Olivenöle gilt.

Während andere Extraktionsmethoden ein minderwertiges Produkt hervorbringen können, das möglicherweise schädliche Chemikalien oder unnatürliche Zusatzstoffe enthält, sind kaltgepresste Öle in der Regel reiner und gesünder.

Wenn Ihnen also Ihre Gesundheit genauso am Herzen liegt wie uns unsere, empfehlen wir Ihnen, ein kalt gepresstes natives Olivenöl extra zu kaufen.

Bildquellen: Pixabay & Pexels